Juli in Labin und Rabac

Neno Belan & Fiumens, Rabac, 7. Juli

Das erste Festival des Lebens, das Rabac Open Air Festival, wird am 7. Juli mit dem kostenfreien Open Air Konzert des populären kroatischen Musikers und Sängers Neno Belan und seiner Band Fiumens eröffnet. Das Konzert findet im neueröffneten The Beat Beach Club in Rabac um 22.00 Uhr statt. Der musikalische Leckerbissen ist genau die richtige Einführung in den heißen Unterhaltungssommer in Rabac. Viel Spaß!

 

Open Air Cinema, Rabac

Im wunderschönen Embiente des Hotels Casa Valamar Sanfior und Oliva Schwimmbad in Maslinica Hotels & Resort in Rabac, mit einem einmaligen Meerblick können Sie dreimal wöchentlich Blockbusters, Komödien und Animationsfilme im neuen Sommerkino unter dem freien Himmel genießen. Montags, mittwochs und freitags um 20.30 Uhr gibt es bei frischer Meeresbrise Unterhaltung für die ganze Familie. Bei schlechtem Wetter fällt die Vorstellung aus, worüber die Gäste rechtzeitig informiert werden.
Eintritt frei.Filme Zeitplan:  www.rabacopenair.com

 

Der klassische Sommer, Labin

Im Rahmen der ganzsommerlichen Veranstaltung Labin Art Republik stehen, wie jedes Jahr im Juli und August, vielfältige Konzerte der klassischen Musik auf dem Programm. Das Konzert des Ensembles Sinteza – Hrvoje Puškarić, Klavier; Edi Šiljak, Violine; Toni Kranjac, Klarinette – findet als erstes am 12. Juli statt. Am Mittwoch, den 19. Juli, tritt das Kammertrio – Krešimir Marmilić, Violine; Matija Štajcar, Violoncello; Biserka Krčelić, Harfe – auf. Alle Konzerte finden in der Pfarrkirche der Mariä Geburt in der Altstadt von Labin um 21.00 Uhr statt.

 

Labin Jazz Festival, Labin, 13. - 15. Juli

Für alle Jazzliebhaber findet im Rahmen der Labin Art Republik auch diesen Sommer ein Jazz-Festival der Spitzenklasse statt. Das Festival wird am Donnerstag, den 13. Juli, um 21.00 Uhr bei der Freilichtbühne Špina in der Altstadt von Labin eröffnet. Der kroatische Gitarrist Ratko Zjača, der mit den besten Jazzmusikern der Welt auftrat, und der slowenische Vibraphonist Vid Jamnik sorgen für ein erstklassiges Erlebnis. Am gleichen Ort findet am 14. Juli um 21.30 das Konzert der jungen Zagreber Sängerin Elma Burnić mit ihrem Quartett statt. Elma ist besonders für ihre einmalige Jazzinterpretationen der bosnischen Sevdalinkas (traditionelle, ursprünglich städtische Liebeslyrik in Bosnien) bekannt. Am gleichen Abend folgt um 23.00 Uhr der Auftritt des Quintetts Jazz Collective. Aus New York kommt das Frauen-Jazztrio Asaran Earth Trio, angeführt von Astrid Kuljanić, der bekannten Jazzsängerin aus Rijeka (ehemaliges Mitglied der Mildreds) und Absolventin der berühmten Manhattan School of Music. Die starken Freuenstimmen einer Kroatin, einer Brasilianerin und einer Ungarin, die meisterhaft Elemente der Traditionsmusik mit Improvisationen verbinden, sollte man sich nicht entgehen lassen – so seien Sie unbedingt am 15. Juli um 21.30 Uhr bei der Špina dabei! Nach dieser musikalischen Weltreise folgt um 23.00 die abschließende After-Party des Labin Jazz Festivals, die sich in bester Stimmung meist bis in die Morgenstunden hinzieht.

 

Die Nacht der Straßenmusikanten & -künstler, Rabac, 16. Juli

Beste Unterhaltung und viel Spaß, Musik und Spiele erwarten Sie in der Nacht der Straßenmusikanten und – künstler im Hafen und entlang der Küstenpromenade in Rabac. Die One-Man-Band Cile, ein Pantomimiker, ein Clown, Stelzenläufer und Feuerschlucker sorgen für die Unterhaltung der Kinder und der Erwachsenen, und die Musiker Predrag Ljuna Pepe, Gruppen Side Effects, Tri kralja (Drei Könige), Denis Saxophone sowie die Street Drums Performance für die gute Laune. Eine Kindervorstellung und ein Kinderlaboratorium versprechen noch mehr Spaß für die Jüngsten, während die Visualia aus Pula mit ihren leuchtenden und spielenden Bänken, dem UV-Garten und der 3D-Mapping-Tafel Face in a Hole alle Anwesenden faszinieren werden.
Rabac, Hafen und Küstenpromenade, ab 20.00 Uhr

 

5. Biomarkt, Rabac, 21. Juli

Genießen Sie das große Angebot an gesunden Lebensmittel unmittelbar am Meer auf dem nächtlichen Bio-Markt im Hafen von Rabac. Biobauer aus ganz Kroatien sowie Mitglieder der LAG-Gruppe „Ostistrien“ bieten ihre hervorragenden Produkte an: frisches Gemüse, Kürbiskern- und Olivenöl, Honig, in der Steinmühle gemahlenes Mehl, Jogurt, Käse, Aronia- und Blaubeerensaft, Pfirsiche und Nektarinen und noch viel mehr Gesundes aus der Natur. Indem Sie den Biomarkt besuchen, unterstützen Sie die Biobauern in ihrem Bemühen, die chemiefreie Herstelleung von Lebensmitteln fortzusetzen und somit weiterhin unsere Gesundheit sowie Naturresourcen aufrechtzuerhalten und zu fördern.
Rabac Hafen, 18.00 – 23.00 Uhr