Tourismusverband Labin-Rabac

Büro

Aldo Negri 20
HR-52220 LABIN
Tel/fax: +385(52)855 560; 854 886
E-mail: tzg.labin@pu.t-com.hr

Infopunkt

Titov Trg 2/1
HR-52220 LABIN
Tel/fax: +385(52)852 399

E-mail: info@rabac-labin.com


In unserem Büro und Infopunkt erhält man Informationen zur Labin-Rabac-Destination über:

  • das touristische sowie gastronomische Angebot, aktuelle Aktivitäten und Attraktionen
  • Kultur- und Sportveranstaltungen, Unterhaltungsmöglichkeiten und andere Veranstaltungen und Ereignisse
  • Prospekte, Karten, Stadtpläne und sonstige touristische Publikationen
  • sonstige Infos zum touristischen Angebot und Tourismusentwicklung
  • An- und Abmeldungspflicht sowie Kurtaxe


Der Tourismusverband der Stadt Labin wurde zur Förderung und Entwicklung des Tourismus der Stadt Labin gegründet. Er fördert und unterstützt die wirtschaftlichen Interessen von natürlichen und juristischen Personen, die touristische Dienstleistungen anbieten, oder andere mit dem Tourismus unmittelbar verbundene Tätigkeiten ausüben, indem er die Destination entsprechend leitet. (Gesetz über Tourismusverbände, Volksblatt 152/08 und Statut des Tourismusvebandes der Stadt Labin, Gesetzblatt der Stadt Labin 19/09).

Aufgaben des Tourismusverbandes


Die wichtigsten Aufgaben eines Gemeinde- oder Stadttourismusverbandes sind:

  • Förderung der touristischen Destination, für die er gegründet wurde
  • Teilnahme an der Festlegung der Ziele und der Tourismusentwicklungsstrategie der Destination
  • Mitwirkung bei der Sicherstellung der Voraussetzungen für eine effiziente Koordination zwischen dem öffentlichen und dem privaten Sektor
  • Förderung der Optimierung und Balancierung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Nutzen, sowie der Nutzen für die Umwelt
  • Förderung von und Teilnahme an Destinationsgestaltung zwecks einer Verbesserung der Aufenthaltsbedingungen für Touristen, außer im Bereich der kommunalen Infrastruktur
  • Regelmäßiges Sammeln und Aktualisierung von touristischen Angeboten, Unterkunftsmöglichkeiten und Betrieben der Gastronomie; Herasugabe von touristischem Werbematerial, Informationstätigkeiten zum touristischen Angebot
  • Förderung und Organisation von Kultur-, Unterhaltungs- und Sportveranstaltungen sowie sonstiger Veranstaltungen zwecks Bereicherung des touristischen Angebots
  • Förderung, Organisation und Durchführung von Aktionen zur Bewahrung und Aufrechterhaltung des touristischen Gebietes, ferner von Naturschutzaktionen und Aktionen zur Bewahrung des Kulturerbes sowie von Umweltschutzaktionen
  • Förderung, Weiterentwicklung und Werbung bezüglich der spezifischen Werte, die für die Gemeinde oder Stadt kennzeichnend sind und sie touristisch erkennbar machen, sowie Schaffung von Bedingugen für ihre wirtschaftliche Nützung
  • Organisation, Durchführung und Aufsicht aller Werbetätigkeiten zur Förderung des touristischen Produkts der Destination gemäß den Richtlinien der Tourismusverbandsversammlung und dem Jahresprogramm sowie dem Finanzplan des Toursmusverbandes entsprechend
  • Der Tourismusverband nimmt an der Durchführung der Programme und Aktionen des Touristenverbandes der Gespanschaft teil, die von gemeinsamen Interesse für alle Tourismussubjekte der Gespanschaft sind.


Die Organe des Tourismusverbandes der Stadt Labin sind: Verbandsversammlung, Tourismusrat, Aufsichtsrat und Verbandsvorsitzener. Das Amt des Verbandsvorsitzenden übt der Bürgermeister der Stadt Labin aus. Die Tätigkeiten des Tourismusverbandes werden nach dem jährlichen Tätigkeitenprogramm und dem Finanzplan durchgeführt, die der Tourismusrat vorschlägt, und die Verbandsversammlung verabschiedet.

Der Tourismusverband der Stadt Labin bezieht die finanziellen Mitteln der Kurtaxe, den Mitgliedsbeiträgen u. a. Quellen.

Die Fachdienststelle des Tourismusverbandes der Stadt Labin ist das Tourismusbüro in der Aldo-Negri-Straße Nr. 20 in Labin. Es ist für fachliche und administrative Aufgaben im Rahmen der Tätigkeit des Tourismusverbandes zuständig.