Juni in Labin und Rabac

Petrova – Das Peter-und-Paul-Fest; Konzert von Nina Badrić und Kawasaki 3P, Labin, 29. 6.

Lernen Sie die Traditionen von Labin auf dem Peter-und-Paul- Volksfest, das in Labin Petrova heißt. Von alters war dies der wichtigste Markttag im Jahr, an dem sich unterhalb der Stadtloggia Kaufleute aus ganz Istrien trafen. Das war auch deshalb ein ganz besonderer Tag, weil die heimischen jungen Männer an diesem Tag die seltene Gelegenheit hatten, von reisenden Goldschmieden und Filigranmeistern Verlobungsringe für ihre Herzenserwählten zu kaufen. Neben Folkloremusik und –tänzen sowie Auftritten der lokalen Kultur- und Kunstvereinen und jungen Sängerstars, erwartet Sie unterhalb der Stadtloggia auch eine Galerie der Olivenöle, die die besten Olivenölhersteller und Winzer aus Labin und ganz Istrien vorstellt. Den Höhepunkt des Abends bildet das Konzert des kroatischen Superstars Nina Badrić auf dem Hauptplatz in der Altstadt von Labin, während auf der Freibühne Bei Špina die immer harte und tänzerisch aufgelegte Alternativband Kawasaki 3P für Unterhaltung sorgen wird. Und die Laguna Band tritt diesmal bei dem Nina-Badrić-Konzert als Vorgruppe auf.
Altstadt Labin, ab 20:00 Uhr

 

Sommerkarneval, Rabac, 15. 6.

Der zur Tradition gewordene Sommerkarneval von Rabac bringt wieder Musik und Tanz in den Hafen und auf die Küstenpromenade von Rabac! Wie immer wird der Sommerkarneval von der heimischen Karnevalkompanie „Domoća folšarija“ veranstaltet, von der auch der um 19.00 Uhr vor dem Hotel in der Maslinica-Bucht startende internationale Narrenzug angeführt wird. Bei Blechmusik, Trompeten, Trommeln und Akkordeons zieht der lustige und laute Narrenzug die Küstenpromenade entlang bis zum Hafen, wo sich die Teilnehmer dann mit kurzen lustigen Nummern oder Tanz vorstellen werden. Nach der Vorstellung beginnt der Maskenball, an dem Sie auch gerne teilnehmen können!
Hafen von Rabac, ab 19.00 Uhr

 

Rabac Open Air Festival, Rabac, 21. 6.

Das 3. ROAF, das größte und meistbesuchte Festival in diesem Teil Istriens, beginnt am 21. Juni mit dem Sundance Tribute Festival, das im Sundance Beach Club von der Joe Cocker Tribute Band eröffnet wird. Hinter der idyllischen Strandkulisse mit Blick auf die Kvaner-Inseln können Sie hier während sieben Sommerwochen Konzerte der Tribute Bands der Spitzenklasse genießen!
Außerdem tanzt Rabac jeden Mittwoch zur Straßenmusik beim Street-Music-Programm, das am 26. Juni beginnt. Die ganze Küstenpromenade wird zu einer einzigen Bühne im Freien. Vom Hafen, über die Küstenpromenade vor den Restaurants Capitano und La Pentola, bis hin zum Movie Lounge Bar und der Eisdiele Pingo 2 gibt es gute Unterhaltung mit Musik und Tanz bei den bekanntesten kroatischen und internationalen Hits! Kostenlos für alle!
www.rabacopenair.com

 

Nächtiliche Besichtigung der Altstadt von Labin, 11. 6. – 10. 9.

Kann sich in einem Barockpalast ein Bergwerkstollen verbergen? Wissen Sie wer den Geschwindigkeitsmesser erfunden hat? Haben Sie schon gewusst, dass der engste Mitarbeiter von Martin Luther ein gebürtiger Labiner war? Die Antworten auf diese Fragen und Vieles mehr erfahren Sie bei der kostenfreien Besichtigung der Altstadt von Labin, die den ganzen Sommer lang dienstags nach Sonnenuntergang stattfindet. Als sehr attraktiv, interessant und kulturerbezogen, wurde die Labiner Stadtbesichtigung voriges Jahr mit dem kroatischen Tourismus-Nationalpreis Simply the Best ausgezeichnet.
Beim nächtlichen Spaziergang durch die engen Gassen und über die malerischen, von Adelspalästen umrandeten Stadtplätze werden Sie die bewegte Geschichte der mittelalterlichen Stadt Labin kennen lernen. Von den Stadtführerinnen im Sentona-Kleid (Sentona war eine Labiner Göttin, die Schutzpatronin der Reisenden) erfahren Sie, wer Liburner waren, und wie die Uskoken-Schlacht ausging, während der Stadtführer in Bergmannsuniform Ihnen mit Stolz alles über die Labiner Republik und den Aufstand der Labiner Bergleute erzählen wird.
Der Stadtrundgang beginnt jeden Dienstag um 21.30 Uhr vor dem Touristen-Info-Punkt in der Altstadt von Labin und endet um 23.00 Uhr vor dem Negri-Palast. Die kostenfreie Stadtführung gibt es in kroatischer, englischer, deutscher und italienischer Sprache. Herzlich willkommen!

 

Istrian Lifestyle, Rabac, 14. 6. – 13. 9.

Auch diesen Sommer findet immer freitags Abend im Hafen von Rabac die Schau Istrischer Lifestyle statt, auf der die autochthon istrischen Gourmet-Produkte sowie handgemachte Gebrauchsgegenstände und Souvenirs vorgestellt werden . Die erste diesjährige Istrian Lifestyle Schau findet am Freitag, dem 14. Juni im Hafen von Rabac statt. Kosten Sie die Labiner nativen Olivenöle extra der Spitzenqualität und die wunderbaren Labiner Weine, Fleischdelikatessen wie etwa istrischer Prosciutto und Würste, oder aber natürliche Fruchtsäfte und hausgemachte Marmeladen... Entspannen Sie sich bei Musik live und singen Sie mal ruhig die Evergreens mit, genießen Sie den Duft der Lavendelprodukte und finden Sie ein schönes handgemachtes Andenken, das Sie für immer an Rabac erinnern wird!
Hafen von Rabac, 20:00 – 23:00 Uhr

 

Enothek Terra, Labin

Im Herzen der Altstadt von Labin befindet sich die Gourmet-Schatzkammer der istrischen Produkte, wo sie, u.A. die besten istrischen nativen Olivenöle extra kaufen können, die in der weltweit führender Olienöl-Fachzeitschrift Flos Olei 2019 aufgelistet sind. Da Istrien nämlich jetzt drei Jahre hintereinander zu der weltweit besten Olivenölregion erklärt wurde, ist es eine ausgezeichnete Gelegenheit, die besten Produkte der Halbinsel zu erwerben. Neben Olivenöl sind vor allem die istrischen Weine sowie heimische Schnäpse und Liköre zu empfehlen. Auch die scharfen Öko-Soßen Forto aus dem Labiner Dorf Viškovići sind sehr interessant. Es sind originelle Soßen, die Namen in lokalem Dialekt tragen, wie etwa Jugo, Kogo, Treska, Strela und Cimitar. Sie unterscheiden sich nach Schärfegrad und Aroma. Diese reinen Öko-Soßen werden auf dem Familienlandgut Stefan Petrović ohne Pestizide und Konservierungsmittel hergestellt.
Titov trg 10, Altstadt von Labin
Öffnungszeiten:
Mo – So: 10:00–18:00 Uhr
www.enoteka-terra.com